Dateien einfach ins Hauptfenster ziehen & automatisch klassifizieren - digi-libris

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Dateien einfach ins Hauptfenster ziehen & automatisch klassifizieren

Produkte
Beginnen Sie mit der Anlage Ihrer Wissensbasis: Um eine Datei hinzuzufügen und die Informationen schnell wieder in der Masse des sich im Laufe der Zeit angehäuften Materials wider zu finden, ziehen Sie diese einfach per Drag & Drop ins Hauptfenster. 
So einfach geht das!
Dateien werden nicht verändert und verbleiben im Originalverzeichnis. Auch nach verschieben oder löschen, bleiben deren Metadaten erhalten. 
digi-libris ist Metadaten Software für persönliches Wissenmanagement
(englisch)
  • Für eine bessere Übersicht fahren Sie mit der Maus über einen Artikel und sehen sofort dessen wichtigsten Attribute und ggf. ein Miniaturbildchen in der Seitenliste.
  • Dateien mit eingebetteten oder angehängten Metadaten klassifizieren sich automatisch und übernehmen alle Metadaten.
  • Dateien ohne Metadaten werden mit Dateinamen und aktuellem Datum aufgelistet. Sie können dann manuell den Titel und andere Metadaten-Variablen anpassen. Das gleiche gilt für alle physischen Elemente, die Sie von Hand hinzugefügt haben.
  Alphabetische Anzeige der Titel - Standard-Öffnungsseite. Der Benutzer kann festlegen, welche Spalten angezeigt werden sollen.

  Favoriten anzeigen oder  nach Projekten organisierte Arbeiten: 
Erstellen Sie Projekte nach Bedarf und fügen bestehende oder neue Dateien hinzu. Dateien existieren nur einmal in der Datenbank, können aber in mehreren Projekten auftreten.

  Anzeige nach Themen sortiert – sofern Sie Ihren Einträgen Themen zugeteilt oder Stichworte als Themen definiert haben.
  In dieser Ansicht sehen Sie auch alle Ihre persönlichen Notizen im Überblick. Die erst drei Sätze sehen Sie in der Seitenspalte.

  Füllen Sie Ihre Wissensbasis - alternative Methode, um einzelne Dateien oder ganze Verzeichnisse mit Unterverzeichnissen hinzufügen.
Falls Verzeichnisse Dateien, die Sie nicht interessieren, enthalten, sollten Sie zuvor einen Importfilter setzen.

  Metadaten eines Elements verwalten*

  Zitat erstellen

  Artikel Teilen*, mit Dritten über LAN, eMail oder als dMeta Bündel austauschen*

  Mit dem Mini-Browser im Web suchen und einen Link oder ein virtuelles Objekt samt Metadaten und Miniaturbild hinzufügen.

  Eine Notiz anfügen oder  eine bestehende Notiz bearbeiten. 
              Öffnet den Notiz Block mit dem Sie Textbausteine in Rich-Text-Format erstellen, 
              welche auch von anderen Textverarbeitungsprogrammen übernommen werden können.
              Notizen, welche mit einem Objekt verknüpft sind* werden über das Kontexmenü geöffnet/bearbeitet.  
           
      Suche in Ihrer Wissenbasis unter Verwendung von logischen Operatoren (und, oder, und nicht). Findet all Einträge mit passenden Metadaten.

          * dieser Befehl kann auch direkt aus dem Kontextmenü (rechts klicken) für einen ausgewählen Eintrag aufgerufen werden.
 
digi-libris Reader ist ein persönliches Organisationswerkzeug für den multitasking Benutzer von heute, der in einer digitalen Welt lebt und arbeitet. Dies ist auf Metadaten ausgerichtete Software, die automatisch Ihrer Sammlung von Dateien und Dingen klassifiziert. Dokumente und Datensätze aller Art, Fotos, Musik, Videos und Web-Links werden in einer gemischten Liste zusammengefasst und deren wichtigsten Eigenschaften auf einen Blick angezeigt. Physische oder virtuelle Elemente können manuell hinzugefügt werden. Es ist kostenlos und es ist sehr einfach zu bedienen: Ziehen Sie einfach eine Datei oder einen Web-Link in das Hauptfenster und es wird automatisch klassifiziert.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü