Beschreibende, zitat-relevante und such-bezogene Metadaten können für jedes elektronische oder physische Objekt unabhängig von dessen Format erzeugt werden - digi-libris

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Beschreibende, zitat-relevante und such-bezogene Metadaten können für jedes elektronische oder physische Objekt unabhängig von dessen Format erzeugt werden

Über
Diese werden intern Dublin Core, Exif und zitat-spezifische Variablen (soweit zutreffend) zugeordnet oder als benutzerdefinierte Attribut/Wert-Paare gespeichert. So sind Sie nicht an einen bestimmten Standard gebunden und können Artikel aus verschiedenen Disziplinen in der gleichen Liste führen.

bearbeiten Sie standard, zitat-relevante und benutzerdefinierte Attribute in der Eingabemaske
Themen zuordnen
Bilder, Dateien und Links verknüpfen
dank Metadaten auffinden
unstrukturierten Text übernehmen
erweiterte Metadaten
Standard Metadaten
Ändern und fügen Sie Metadaten hinzu, um sicherzustellen, dass die Inhalte der Objekte vollständig beschrieben sind und auf die Angaben darin leicht zugegriffen werden kann, wenn Sie diese für Ihre Arbeit benötigen . Achten Sie besonders auf Titel und Schlüsselwörter, denn diese ermöglichen das schnelle Wiederauffinden eines Artikels in Ihrer Sammlung. Sie können auch Ihre eigenen Themen und dateiübergreiffende Stichworte Listen hinzufügen, um die Organisation Ihrer gesammelten Intelligenz zu erleichtern.

Dank dem Exif-Tool, welches nun auch von digi-libris unterstützt wird, können die rohen Metadaten von jedem Dateityp vorab eingesehen und bearbeitet werden. In Multimedia-Dateien sind die Urheberrechte in Bildern, Sänger Songs und GPS-Koordinaten in Fotos sind nur ein paar Beispiele für Daten, die neben einem entsprechenden Bild ider Seitenspalte angezeigt werden, damit Sie schnell ein Objekt wieder in Ihrer Sammlung finden. Geplant ist zudem eine direkte Anbindung an Google Maps und die Möglichkeit, Metadaten in disen Dateien zu ändern.

Lokale Sprache Anzeige von Attributnamen der Meta-Tags. Einige Übersetzungen sind bereits vorhanden und weitere Sprachen werden (durch Crowdsourcing) noch hinzugefügt.
 
digi-libris Reader ist ein persönliches Organisationswerkzeug für den multitasking Benutzer von heute, der in einer digitalen Welt lebt und arbeitet. Dies ist auf Metadaten ausgerichtete Software, die automatisch Ihrer Sammlung von Dateien und Dingen klassifiziert. Dokumente und Datensätze aller Art, Fotos, Musik, Videos und Web-Links werden in einer gemischten Liste zusammengefasst und deren wichtigsten Eigenschaften auf einen Blick angezeigt. Physische oder virtuelle Elemente können manuell hinzugefügt werden. Es ist kostenlos und es ist sehr einfach zu bedienen: Ziehen Sie einfach eine Datei oder einen Web-Link in das Hauptfenster und es wird automatisch klassifiziert.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü